Okt
12
(0 Bewertungen, durchschnittlich 0 von 5)
Bedeutung des Wortes Orinoco0 von 51 basiert auf 0 Bewertungen.


Reihe In der Sprache der Indianer Guarauno, (rio) Orinoco bedeutet "einen Platz zu paddeln." In den letzten 7000 Jahren haben die Guaraunos (Guaraú, Warao, Warao) die Niederungen und sumpfigen Delta Amacuro (Venezuela) und Teile von Guyana und Suriname bewohnt. Die Etymologie seines Namens bedeutet aproximadamante "boat people" oder "River People".

Orinoco 4

Was bedeutet das Wort "Orinoco"?.

Orinoco Delta 2 Orinoco "a place to paddle"

In der Sprache der Indianer Guarauno, (rio) Orinoco bedeutet "einen Platz zu paddeln." In den letzten 7000 Jahren haben die Guaraunos (Guaraú, Warao, Warao) die Niederungen und sumpfigen Delta Amacuro (Venezuela) und Teile von Guyana und Suriname bewohnt. Die Etymologie seines Namens bedeutet aproximadamante "boat people" oder "River People".

Warao Kinder zu paddeln lernen, bevor Sie beginnen sogar zu Fuß

Tatsächlich Warao Kinder zu paddeln lernen, ein Bongo (eingebaute Kanu ausgehöhlt Stamm eines Baumes), bevor Sie beginnen sogar zu Fuß. ihre kleinen Hütten sind durch Stelzen, die über die Oberfläche des Orinoco steigen unterstützt. sein Leben dreht sich um den Fluss von seiner Kanäle können an Orte auf diesem riesigen Fluss fließen zu segeln. Diese ermittelt den Namen des Landes selber.

Orinoco Luftbild Little Venice

Wenn Alonso de Ojeda, erster Segler den Orinoco Fluss nach seiner Entdeckung durch Christoph Kolumbus entdecken sah die Häuser, in denen die Indianer lebten, der Ort als "Klein-Venedig" wegen seiner Ähnlichkeit mit dem Bau von Häusern auf Stelzen wie in durchgeführt Die Stadt Venedig in Italien.

 

 

All demo content is for demonstration purposes only. All images and content
Copyrights remain with the photographer and original authors of Orinoco Travel.