Dez
16
(0 Bewertungen, durchschnittlich 0 von 5)
Das Orinoco Delta0 von 51 basiert auf 0 Bewertungen.



Orinoco Delta

Das Orinoco Delta in Venezuela

zugänglich ist und noch Jungfrau

Sein Netzwerk aus unzähligen kleinen und großen Flüssen erlaubt uns zu wagen, in internationalen Galerien spektakulären unberührten. Sie benutzen Schnellboote, um stärker so tief wie die von Delta erlaubt. Dann müssen wir kleinere Boote mit kleineren Motoren eingeschaltet, und schließlich haben wir wie die Warao Indianer haben es seit Tausenden von Jahren, gingen wir in 2.1-Kanal-Meter Kanus. Mit den Klängen von Explosionen und schreien Brüllaffen akute Neugier Blau und Gold Aras protestieren unserer Invasion, sind die Auswirkungen unvergesslich.

Das Aufregendste ist navigieren

Der große Fluss von Venezuela, der Orinoco superb, rangiert an Bedeutung unter den Flüssen von Amerika dritte mit 2.060 km Länge. Das Aufregendste ist zu navigieren und ein wenig, Besuch Strände im Sommer, erwarten den Sonnenuntergang unter der Brücke von Angostura, fühlen Delfine oder einfach nur beobachten Gewässern cerquita, wenn man es von Ciudad Bolivar. Im Monat April wird jedes Jahr organisiert Crossing the Orinoco, wo Hunderte von Schwimmern teilnehmenden in Venezuela und der Welt. Ein Ereignis.

Beide entkommen zu lieben und das ist, wie die Flüsse verschmelzen

Orinoco ist eher warm und aktuellen Bemühungen um Sie anderswo. Die Legende sagt, dass die Gewässer ein paar verschiedene indigene Stämme, die nicht zugelassen wurden, zu lieben. Wie es sein sollte, entging sowohl zu lieben und das ist, wie die Flüsse in intensiven Umarmung verschmelzen 7 Meilen unten. Die Realität ist eine Frage der Dichte. Der Orinoco ist viel Sediment und nicht zulassen, die Caroni war ein bis beide hatten genug Wasser und mischen.

All demo content is for demonstration purposes only. All images and content
Copyrights remain with the photographer and original authors of Orinoco Travel.